3 x 8 für Scott von der Falkenau

Mit Scott von Falkenau haben wir gestern auf der Sammelkörung des LV Hessen im VDHC erstmals die Körnote 8/8/8 erreicht. Zuchtleiter Jost Grünhaupt benotete Scott und formulierte die Hoffnung, unseren Bullen in Zukunft auf der ein oder anderen Zuchtschau wieder zu sehen. In vier Wochen wird Scott zu seiner neuen Herde vom Schwalbentaal in Vockerrode umziehen. Seiner neuen Besitzerin Ingrid Jacob wünschen wir gute Zuchterfolge.

Scott von der Falkenau wird von Zuchtleiter Jost Grünhaupt mit 8/8/8 gekört

Scott von der Falkenau wird von Zuchtleiter Jost Grünhaupt mit 8/8/8 gekört

Silas und Simon von der Falkenau wurde in der Jungbullen Präsentation von Jost Grünhaupt eine gute Anlage bescheinigt. Wir werden beide über den Sommer weiter aufbauen und auf der Bundesrasseschau am 4. Oktober in Alsfeld präsentieren. Beide sollen nächstes Jahr zur Körung vorgestellt werden – es bleibt abzuwarten, ob sie in die Fußstapfen ihrer erfolgreich gekörten Brüder und Cousin treten werden.

Tilman Schöffel, Rainer Schöffel und Zuchtleiter Jost Grünhaupt auf der Sammelkörung des LV Hessen 2013

Tilman Schöffel, Rainer Schöffel und Zuchtleiter Jost Grünhaupt auf der Sammelkörung des LV Hessen 2013

Die Sammelkörung war eine gelungene Veranstaltung: Rund 10 Züchter Schottischer Hochlandrinder nutzen den Tag zum Erfahrungsaustausch, Fachsimpeln und Kontakteknüpfen. Die Bratwürtstchen aus Hochlandrinderfleisch und die zahlreichen Kuchen lockten auch zahlreiche Interresierte Gäste aus der Umgebung. Insgesamt konnten wir die Rasse des Schottischen Hochlandrindes gut präsentieren.

Die Sammelkörung des LV Hessen auf unserem Hof bei typischem Aprilwetter.

Die Sammelkörung des LV Hessen auf unserem Hof bei typischem Aprilwetter.

Dieser Beitrag wurde unter gekörte Highland Bullen, Zuchtschau VDHC abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.