Krimi auf der Bundesrasseschau

Die Bundesrasseschau in Alsfeld war für Simba ein großer Erfolg: Souverän siegte er in der Klasse der dreijährigen Bullen und qualifizierte sich dadurch für den Wettkampf um den Titel „Bundessieger 2012“.

1. Preis der 26. Bundesrasseschau 2012 des VDHC

1. Preis der 26. Bundesrasseschau 2012 des VDHC in der Bullenklasse der Dreijährigen

War er bei der Jungtierschau Hessen 2012 dem aus Schottland importierten Bullen Prince of Munlochy im Besitz von Gerold Lintelmann noch unterlegen, konnte er ihn diesmal auf Platz 2 verweisen. Simba brachte stolze 813 kg auf die Waage.

Simba von der Falkenau nach seinem Klassensieg auf der Bundesrasseschau 2012

Simba von der Falkenau nach seinem Klassensieg auf der Bundesrasseschau 2012

Die Prognosen der Experten am Ring waren vielversprechend. Simba wurden hohe Chancen auf den Titel eingeräumt. Nach der Mittagspause traten alle fünf Klassensieger noch einmal gegeneinander an: Bullen zwischen einem und drei Jahren sowie der Sieger in der Klasse Altbullen.  Keine leichte Wahl für den schottischen Richter Tom Thomson. Er entschied sich für den zweijährigen Bullen Outside vom Eiserbachtaal aus der Zucht von Werner und Leonie Groten und im Besitz von Falk Pommer. Reserviesieger wurde Sindbad von der Rehhecke gezogen und im Besitz von Jochen Born. Traditionell werden keine weiteren Plätze bei der Endausscheidung vergeben.

Link zum HR Hessenschau Bericht über die Bundesrasseschau 2012

Simba hat aber Eindruck gemacht: Noch in der Stallgasse wurde er zu einem sehr gutem Preis verkauft. Damit haben nach Sinan und Scott alle zurzeit zum Verkauf stehenden Zuchtbullen der Falkenau Herde einen neuen Besitzer gefunden. Wir sind gespannt auf die Entwicklung unserer vielversprechenden Bullkälber Simon, Silan, Sancho und Gille Ruadh von der Falkenau.

Dieser Beitrag wurde unter Zuchtschau VDHC abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Krimi auf der Bundesrasseschau

  1. Marc Scheer sagt:

    Gratuliere, schöner Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.