27. Bundesrasseschau 2013 in Alsfeld

Über 64 Färsen waren zur diesjährigen Bundesrasseschau gemeldet. Eine starke Konkurenz für Arabella, Polly und Wonne von der Falkenau. Unsere drei Färsen haben sehr unterschiedlich abgeschnitten. Arabella stand in der Färsenklasse 1c an vierter Position während Polly sich in der Klasse 2d ihren Konkurentinnen geschlagen geben mussten. Wonne konnte sich aber in der Färsenklasse 3b den 1b Preis sichern. Eine schöne Bestätigung unserer Zuchtlinie.  Stammt Wonne doch von einer unserer beiden Stammkühen ab. Sie ist eine Ur-Urenkelin von Wawuschel, die wir 1982 aus Schottland importiert haben.

Image

Wonne von der Falkenau im September 2013 einige Tage vor dem 1b Preis in ihrem Ring auf der Bundesrasseschau 2013

Die Bundesrasseschau war wieder eine gute Gelegenheit Feedback für die eigene Zucht zu bekommen und sich mit den zahlreichen Züchterkolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Wir gratulieren herzlich dem Bundessieger Donald of Tordarroch in Besitz von Willi Bange sowie der Bundesiegerin Boidheach Ruadh 5. of Reer im Besitz von Dr. Jan-H. Osmers und M. Friebe sowie allen weiteren Preisträgern der diesjährigen Bundesrasseschau des VDHC.

Dieser Beitrag wurde unter Zuchtschau VDHC abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.