Schlagwort-Archive: Zucht

„James ist ein Show-Typ“ die Neue Osnabrücker Zeitung über den Sieger der NHC Jungtierschau

Menslage. Imposante Tierkörper, weit ausladende Hörner und gepflegte langmähnige Felle – das waren Qualitäten, die bei der 23. Jungtierschau für schottische Hochlandrinder in Menslage das Publikum staunen ließen und den strengen Richter überzeugten. Das Rennen machten zuletzt die Färse „Morag 3. Ruardh of Breekmoor“ sowie der Bulle „James Ruadh von der Falkenau“. „Ein absoluter Show-Typ“, wie es der Moderator des Highland Cattle Zuchtverbandes Niedersachsen (NHC) ausdrückte. Hier geht’s zum Artikel über den Sieger NHC Jungtierschau der Neuen Osnabrücker Zeitung: http://bit.ly/1TifVC1 Der Artickel als PDF: 20160502JamesSiegerNHC_noz.de  

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen, Preise und Ausszeichnungen, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „James ist ein Show-Typ“ die Neue Osnabrücker Zeitung über den Sieger der NHC Jungtierschau

Erfolgreiche Kuhbewertung und Hofkörung

Vor der Bullenschau mit Sammelkörung in Gründau Rothenbergen bei Familie Roth wurden gestern drei unserer Mutterkühe bewertet und unser Bulle Gille Riabhach gekört. Die Bewertung wurde von Zuchtinspektor Christian Dörr vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen  vorgenommen. Benotet werden Typ/Bemuskelung/Skelett der Tiere. Die Höchstnote 9 wird nur von absoluten Ausnahmtieren erreicht. Wir freuen uns über die guten Bewertungen unserer Kühe Alanah 18th vom Wartenberg (8/7/7), Aura vom Sinntal (8/8/8) und Pearl von der Falkenau (7/8/7). Besonders bemerkenswert ist, dass Pearl trotz ihres Beinbruchs im Jahr 2010 in der Kategorie Skelett eine 7 erhalten hat. Damit haben wir weiterhin ausschliesslich Mutterkühe, die im Herdbuch A (elite) geführt werden. Weil nur vier Bullen in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Doppelerfolg auf dem Martinsmarkt 2014

Nach einem Jahr im Deckeinsatz in der Highland Cattle vom Schwalbental Herde und über 40 gezeugten Kälbern wollte Scotts Besitzerin Ingrid Jakob es noch einmal wissen: Kann Scott von der Falkenau (8/8/8) an seinen Erfolge (u.a. männlicher Gesamtsieger des 6. Frühjahrsmarktes 2013) anknüpfen? Da wir mit unserer Färse Arabella von der Falkenau sowieso zum 22. Martinsmarkt nach Meschede fahren wollten, boten wir an Scott mitzunehmen. Beide Tiere haben hervorragend abgeschnitten: Arabella gewann 1a in ihrem Ring und wurde weibliche Reservesiegerin. Scott gewann seinen Ring ebenfalls und wurde männlicher Gesamtsieger! Noch in der Stallgasse wurde Scott verkauft und steht nun im Deckeinsatz in der Herde Highland Cattle vom Bergfeld bei Peter Schmidt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zucht, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesrasseschau 2014

Mit zwei Tieren sind wir zur diesjährigen Bundesrasseschau in die Hessenhalle nach Alsfeld gefahren. Pearl Odhar von der Falkenau konnte in ihrem Ring vier Färsen hinter sich lassen und gewann den 1b Preis. Siegerin wurde Bella of Green Oak im Besitz von Roberto Bock. Simba Ruadh 2 von der Falkenau gewann 1d in seinem Ring, den der Bulle Conan Dubh 3 für sich entschied. Bundessieger wurde der schwarze Bulle Black Panther of Greenfield von Gerold Lintelmann. Bundessiegerin wurde Pia vom Diebeskamm von Falk Pommer. Wir gratulieren herzlich!  

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorbereitungen für die Bundesrasseschau 2014 laufen

Endlich ist es wieder soweit: Deutschlands schönste Hochlandrinder werden in der Alsfelder Hessenhalle gekürt. Mit dabei sind unsere Bullen Simba Odhar und Simba Ruadh 2nd von der Falkenau sowie die Färse Pearl Odhar. Daumen drücken!

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

27. Bundesrasseschau 2013 in Alsfeld

Über 64 Färsen waren zur diesjährigen Bundesrasseschau gemeldet. Eine starke Konkurenz für Arabella, Polly und Wonne von der Falkenau. Unsere drei Färsen haben sehr unterschiedlich abgeschnitten. Arabella stand in der Färsenklasse 1c an vierter Position während Polly sich in der Klasse 2d ihren Konkurentinnen geschlagen geben mussten. Wonne konnte sich aber in der Färsenklasse 3b den 1b Preis sichern. Eine schöne Bestätigung unserer Zuchtlinie.  Stammt Wonne doch von einer unserer beiden Stammkühen ab. Sie ist eine Ur-Urenkelin von Wawuschel, die wir 1982 aus Schottland importiert haben. Die Bundesrasseschau war wieder eine gute Gelegenheit Feedback für die eigene Zucht zu bekommen und sich mit den zahlreichen Züchterkolleginnen und Kollegen auszutauschen. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3 x 8 für Scott von der Falkenau

Mit Scott von Falkenau haben wir gestern auf der Sammelkörung des LV Hessen im VDHC erstmals die Körnote 8/8/8 erreicht. Zuchtleiter Jost Grünhaupt benotete Scott und formulierte die Hoffnung, unseren Bullen in Zukunft auf der ein oder anderen Zuchtschau wieder zu sehen. In vier Wochen wird Scott zu seiner neuen Herde vom Schwalbentaal in Vockerrode umziehen. Seiner neuen Besitzerin Ingrid Jacob wünschen wir gute Zuchterfolge. Silas und Simon von der Falkenau wurde in der Jungbullen Präsentation von Jost Grünhaupt eine gute Anlage bescheinigt. Wir werden beide über den Sommer weiter aufbauen und auf der Bundesrasseschau am 4. Oktober in Alsfeld präsentieren. Beide sollen nächstes Jahr zur Körung vorgestellt werden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scott und Wonne erstklassig beim 6. Frühjahrsmarkt in Bad Sassendorf

Die Fahrt durch Schnee und Eis zum 6. Frühjahrsmarkt in Bad Sassendorf hat sich gelohnt: Wonne und Scott von der Falkenau wurden jeweils 1a Sieger Ihrer Jahrgänge. Wonne siegte in der Färsenklasse 3 vor Davina vom Schnatbach; Scott stand in der Bullenklasse 6 ganz vorne und konnte Mathayus 2. vom Weetfeld auf den zweiten Platz verweisen. Richter Walter Schluep aus der Schweiz kührte Scott schliesslich zum männlichen Gesamtsieger aller 22 Bullen unterschiedlichen Alters. Reservesieger wurde der Zuchtbulle der Greenfield Herde, Prince of Munlochy. Der Preis ist, neben der klassischen Schärpe, die 22 Kg  schwere Rodeberg – Wandertrophäe gestaltet von  Marion Siegosch. Die Frühjahrsmärkte der VDHC-Landesverbände Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Privatsphäre? Nicht für unsere Rinder.

„Wenn jemand eine Reise tut/So kann er was verzählen;“ (Matthias Claudius). Wenn jemand mit Rindern verreist, hat er was zu tun. Bevor unsere Rinder in den Hänger steigen dürfen, um zu einer Zuchtschau zu fahren müssen zahlreiche Vorschriften befolgt werden: Jeder Veranstalter verlangt eine aktuelle Amtstierärztliche Bescheinigung, die belegt, dass das Tier weder den BHV 1 noch BVD Virus in sich trägt. Das bedeutet zwei Wochen vor Abfahrt muss den Tieren Blut abgenommen werden, die Röhrchen müssen zum Hessischen Landeslabor geschickt werden und nach Rückmeldung stelllt der Amtstierarzt die Bescheinigung aus. Das Blut entnimmt die Tierärztin übrigens bei den dickfelligen Highland Catlle aus einer Vene der Schwanzunterseite (Vena caudalis mediana). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krimi auf der Bundesrasseschau

Die Bundesrasseschau in Alsfeld war für Simba ein großer Erfolg: Souverän siegte er in der Klasse der dreijährigen Bullen und qualifizierte sich dadurch für den Wettkampf um den Titel „Bundessieger 2012“. War er bei der Jungtierschau Hessen 2012 dem aus Schottland importierten Bullen Prince of Munlochy im Besitz von Gerold Lintelmann noch unterlegen, konnte er ihn diesmal auf Platz 2 verweisen. Simba brachte stolze 813 kg auf die Waage. Die Prognosen der Experten am Ring waren vielversprechend. Simba wurden hohe Chancen auf den Titel eingeräumt. Nach der Mittagspause traten alle fünf Klassensieger noch einmal gegeneinander an: Bullen zwischen einem und drei Jahren sowie der Sieger in der Klasse Altbullen.  Keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar