Scott siegt in der Bullenklasse der 2-Jährigen auf dem Martinsmarkt in Meschede

Der Erfolg seiner grossen (Halb-) Brüder Simba und Sinan von der Falkenau scheint Scott angespornt zu haben. Er siegte souverän in einer mit sieben Bullen besetzten Klasse auf dem gestrigen Martinsmarkt in Meschede und setzte sich auch gegen den Vollbruder des diesjährigen Bundessiegers Outside vom Eiserbachtal durch. Richter war der Schotte Alan Bosomworth von der Ormsary-Farm in Schottland.

Nächstes Frühjahr veranstalten der Landesverband Hessen im VDHC auf unserem Hof eine Sammelkörung auf der auch Scott die Lizenz zum Decken bekommen soll. Wir sind schon jetzt auf seine Bewertung gespannt. Seinem zukünftigen Einsatz als Zuchtbulle ist er mit dieser neuerlichen Topbewertung auf einer Zuchtschau des VDHC einen sicheren Schritt näher gekommen.

[slideshow]

Dieser Beitrag wurde unter Zuchtschau VDHC abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.