Schlagwort-Archive: Simba Ruadh 2

Überraschung bei der Sammelkörung und Bullenschau

Mit vier Bullen sind wir am 27. März richtung Südhessen aufgebrochen zur Bullenschau mit Sammelkörung bei Familie Roth in Gründau-Rothenbergen. Auf dem Hänger standen zwei Bullen aus der Nachzucht unseres Zuchtbullen Phil von den Ruhrwiesen und zwei Söhne unseres bisher erfoglreichsten selbstgezogenen Bullen Simba von der Falkenau. Auf die vier Jungs wartete eine starkre Konkurenz: 26 Bullen waren zur Schau gemeldet. Mit diesen Ergebnissen hat so sicher niemand gerechnet. Sammelkörung Highland Cattle durch Jost Grünhaupt Zunächst wurden alle vier Bullen erfolgreich von Jost Grünhaupt, Zuchtleiter beim Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, gekört. Piobaire Ruadh von der Falkenau wurde mit der Körnote (8/8/8) Körsieger. Sein Halbbruder Piobaire Ruadh 2nd wurde mit (7/7/7) gekört, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Überraschung bei der Sammelkörung und Bullenschau

Erfolgreiche Kuhbewertung und Hofkörung

Vor der Bullenschau mit Sammelkörung in Gründau Rothenbergen bei Familie Roth wurden gestern drei unserer Mutterkühe bewertet und unser Bulle Gille Riabhach gekört. Die Bewertung wurde von Zuchtinspektor Christian Dörr vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen  vorgenommen. Benotet werden Typ/Bemuskelung/Skelett der Tiere. Die Höchstnote 9 wird nur von absoluten Ausnahmtieren erreicht. Wir freuen uns über die guten Bewertungen unserer Kühe Alanah 18th vom Wartenberg (8/7/7), Aura vom Sinntal (8/8/8) und Pearl von der Falkenau (7/8/7). Besonders bemerkenswert ist, dass Pearl trotz ihres Beinbruchs im Jahr 2010 in der Kategorie Skelett eine 7 erhalten hat. Damit haben wir weiterhin ausschliesslich Mutterkühe, die im Herdbuch A (elite) geführt werden. Weil nur vier Bullen in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesrasseschau 2014

Mit zwei Tieren sind wir zur diesjährigen Bundesrasseschau in die Hessenhalle nach Alsfeld gefahren. Pearl Odhar von der Falkenau konnte in ihrem Ring vier Färsen hinter sich lassen und gewann den 1b Preis. Siegerin wurde Bella of Green Oak im Besitz von Roberto Bock. Simba Ruadh 2 von der Falkenau gewann 1d in seinem Ring, den der Bulle Conan Dubh 3 für sich entschied. Bundessieger wurde der schwarze Bulle Black Panther of Greenfield von Gerold Lintelmann. Bundessiegerin wurde Pia vom Diebeskamm von Falk Pommer. Wir gratulieren herzlich!  

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorbereitungen für die Bundesrasseschau 2014 laufen

Endlich ist es wieder soweit: Deutschlands schönste Hochlandrinder werden in der Alsfelder Hessenhalle gekürt. Mit dabei sind unsere Bullen Simba Odhar und Simba Ruadh 2nd von der Falkenau sowie die Färse Pearl Odhar. Daumen drücken!

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Föhnen gegen den Sommerregen

Bei klassischem Fritz-Walter-Wetter fand am Tag des WM Finales die Hessische Jungtierschau auf der Sieberzmühle statt. Highland Cattle sehen schliesslich nass immer noch schön aus! Zahlreiche Züchter waren gekommen und präsentierten ihre Schottischen Hochlandrinder auf dem wunderschönen Gelände der Familie Neidert.  Gerichtet wurde von Dr. Stefan Janz, der seine Bewertungen für das Publikum transparent und verständlich begründete und bereits erfolgreich in Schottland als Richter tätig war. Jost Grünhaupt nahm zunächst eine Sammelkörung vor, und benotete Silas von der Falkenau mit 8/7/8. In der Stallgasse unter freiem Himmel föhnten die Züchter unterdessen im Wettstreit mit den auf- und abziehenden Regenwolken. Jeder half dem anderen, die Tiere für den Richtwettbewerb zu trocknen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preise und Ausszeichnungen, Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1 abc beim Hessischen Fleischrindertag 2014

Die Reise mit fünf Tieren in die Hessenhalle Alsfeld zum Hessischen Fleischrindertag hat sich gelohnt: Unsere Kühe mit Kalb bei Fuss holten eine 1b (Aura von der Falkenau) 1c (Maila Dubh 6 vom Wartenberg) Platzierung. Zuchtbulle Phil von den Ruhrwiesen konnte im Bullenring 3 seine Mitbewerber – darunter sein Halbbruder Murphy von den Ruhrwiesen – auf die Plätze verweisen und holte den 1a Preis. Wir sind wieder einmal begeistert von unseren umgänglichen Hochlandrindern, die sich weder von der Fahrt im Hänger, den vielen Rindern, dem Waschraum oder dem Trubel im Schauring beeindrucken liessen. Das Abschneiden der drei erwachsenen Tiere bestätigt das gleichermassen hohe Niveau drei sehr unterschiedlicher Vererbungslinien unserer Zucht.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zuchtschau ZBH | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar