Schlagwort-Archive: Pearl

Erfolgreiche Kuhbewertung und Hofkörung

Vor der Bullenschau mit Sammelkörung in Gründau Rothenbergen bei Familie Roth wurden gestern drei unserer Mutterkühe bewertet und unser Bulle Gille Riabhach gekört. Die Bewertung wurde von Zuchtinspektor Christian Dörr vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen  vorgenommen. Benotet werden Typ/Bemuskelung/Skelett der Tiere. Die Höchstnote 9 wird nur von absoluten Ausnahmtieren erreicht. Wir freuen uns über die guten Bewertungen unserer Kühe Alanah 18th vom Wartenberg (8/7/7), Aura vom Sinntal (8/8/8) und Pearl von der Falkenau (7/8/7). Besonders bemerkenswert ist, dass Pearl trotz ihres Beinbruchs im Jahr 2010 in der Kategorie Skelett eine 7 erhalten hat. Damit haben wir weiterhin ausschliesslich Mutterkühe, die im Herdbuch A (elite) geführt werden. Weil nur vier Bullen in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gekörte Highland Bullen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweimal 1a auf dem hessischen Fleischrindertag in Alsfeld

Heute lassen wir die Bilder des Fleischrindertages für sich sprechen. Nur so viel sei noch gesagt: Hätten wir uns nicht entschieden das gebrochene Bein von Pearl von der Falkenau zu behandeln, hätte ihre Tochter Pearl Odhar nie das Licht der Welt erblickt. Und mit Wonne von der Falkenau wurde erneut die Ur-Urenkelin einer unserer 1982 aus Schottland importierten Stammkühe ausgezeichnet. Ihr vorgestelltes Bullenkalb Phiobaire ist ein Sohn unseres Zuchtbullen Phil von den Ruhrwiesen. Wir freuen uns natürlich besonders mit unseren Züchterfreunden Elke und Wolfgang Richter, die mit ihrem Bullen Darius II den Titel Hessen-Champion gewannen. Die Preisrichter Clemens Braschos und Armon Fliri kürten erstmals einen Highland Bullen zum Sieger aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachzucht, Zuchtschau ZBH | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pearl hat ein Kalb aus Übersee

Wer hätte das vor einem Jahr gedacht? Pearl von der Falkenau hat – vollkommen genesen von ihrem Beinbruch – ein gesundes dunfarbenes Kuhkalb zur Welt gebracht. Ihr erstes Kalb heist Pearl Odhar (gälisch = grau) und wurde durch eine künstliche Besamung gezeugt.  Um ihr die Belastung durch einen Natursprung zu ersparen, wurde Pearl mit Gefriersperma des kanadischen Ausnahmebullen Du Boise Le Coq, stb nr. 54042 besamt. Wir konnten  Gefriersperma des imposanten schwarzen Highland Bullen kaufen. Du Boise Le Coq wurde 1995 US Juniorchapion und wog mit 20 Monaten bereits 609 Kg. Er konnte seine herausragenden Rassemerkmale an zahlreiche Nachkommen vereerben. In Pearl setzen wir große Hoffnungen als Mutterkuh, war sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachzucht, Preise und Ausszeichnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach Herbst kommt Winter

Simba von der Falkenau und Phil von den Ruhrwiesen mit ihren Herden auf den Winterweiden.

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Zucht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pearl, die Kuh mit Gipsbein

Der Schreck war groß im Juni diesen Jahres als unsere Färse Pearl von der Falkenau mit gebrochenem Bein auf der Weide stand. Galt sie doch als eine vielversprechende Färse aus unserer Zucht. Sie war Reservesiegerin der Jungtierschau Hessen 2010 und Reservesiegerin ihrer Klasse bei der Bundesrasseschau 2010. Deshalb war schnell klar, dass wir versuchen Pearl zu retten und nicht die Notschlachtung in Betracht zogen. Mit Hilfe unserer Tierärztin Pia Rehbein und zahlreichen Gipsbinden wurde Pearls Vorderlauf bandagiert um die Fraktur des Vordermittelfußknochens zu stabilisieren. Pearl verbrachte dann über einen Monat in einem Offenstall auf unserer Winterweide Baggerloch. Pearl schonte ihr Bein instinktiv, lag die meiste Zeit des Tages und lies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anekdoten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pearl ist neue Lottofee beim Kuhlotto

Das diesjährige Fürstenhagener Kuhlotto des SV Rot-Weiss Fürstenhagen auf dem Ochsenhof in Fürstenhagen war wieder ein großer Spass. Erstmals durfte Pearl von der Falkenau als Lottofee in das Feld weil Bärle im 25 Lebensjahr und  nach elf Jahren Dienst als Lottofee, altersbedingt etwas ruhiger treten möchte.

Veröffentlicht unter Anekdoten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fotos von der 24. Bundesrasseschau

Pearl und Simba von der Falkenau im Ring der BRS des Verbands Deutscher Highland Cattle Züchter und Halter, vorgeführt von Tilman Schöffel. Simba von der Falkenau (30.3.2009) wurde Reserviesieger in der Klasse 7. Pearl von der Falkenau (9.8.2009) gewann den 1b Preis in der Färsenklasse 1a. Hier geht es zur Bildergalerie der Bundesrasseschau 2010 in Alsfeld.

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesrasseschau ein voller Erfolg

Pearl von der Falkenau (geb.: 9.8.2009) und Simba von der Falkenau (30.03.2009) wurden jeweils Reservesieger (1b) Ihrer Klasse. Beide Tiere stehen zum Verkauf. Die Siegerlisten der 24. Bundesrasseschau im hessischen Alsfeld finden sie hier.

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Vorbereitung für Bundesrasseschau laufen

Vom 4.bis zum 5. September 2010 findet die 24. Bundesrasseschau des VDHC in Alsfeld in der Hessenhalle statt. Über 100 Tiere wurden zur Schau gemeldet. Wir werden ebenfalls mit einigen Tieren vor Ort sein. Wir würden uns freuen, Sie am Schautag, den 4. September  in der Hessenhalle begrüßen zu können. Folgende Tiere haben wir gemeldet: Pearl von der Falkenau (Reservesiegerin JTS Hessen 2010) Simba von der Falkenau Aura vom Sinntal, Kalb Sulivan bei Fuß Hier finden sie den Schaukatalog aller gemeldeten Tiere. Was sagt Ihnen der Katalog? Viele der Tiere können auf einen mehr als hundertjährigen Stammbaum zurückblicken. Deshalb finden Sie das Pedigree (die Abstammung) der Schautiere hier über drei Generationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

10. Hochlandrinder Jungtierschau LV Hessen im VDHC

Die 10. hessische Highland Cattle Jungtierschau auf der Sieberzmühle in Hosenfeld bei Fulda war wieder ein großer Erfolg: Pearl von der Falkenau wurde Klassensiegerin in der Färsenklasse 1 und Reservesiegerin der Jungtierschau. Sultan von der Falkenau erhielt den 1b Preis in der Bullenklasse 5. Unsere Nachkommen (Pearl, Woge, Simba und Sultan von der Falkenau) aus Sanktus vom Wotanstein wurden Sieger bei den Nachzuchtsammlungen. Hier finden Sie die offizielle Siegerliste.

Veröffentlicht unter Zuchtschau VDHC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar